Trainerin

Trainerin

Seminarinhalt Employer Branding:

Im Bereich Employer Branding gibt es viele Unsicherheiten und keine klaren Regeln, was eine erfolgreiche Marke ausmacht. Nur mit Authentizität können Sie sich von anderen Wettbewerbern abgrenzen und hervortun.

Ihr Unternehmen hat eine einzigartige Geschichte. Diese Geschichte ist Ihr Kapital und Ihr Markenkern. Definieren Sie den Markenkern und machen Sie ihn unverwechselbar!

Mit dieser Unverwechselbarkeit sind Sie für Arbeitnehmer und Bewerber sichtbar, erlebbar und damit attraktiv. 

In diesem Employer Branding Seminar erhalten Sie Antworten auf Fragen wie: 

  • Wie entwickle ich eine Arbeitgebermarke?
  • Wie erreiche ich meine Zielgruppe?
  • Welche Geschichte hat mein Unternehmen?
  • Was macht es einzigartig?
  • Was macht der Wettbewerb?
  • Wie sehen erfolgreiche Employer Branding Konzepte aus?
  • Welchen Aufwand hat eine Employer Branding Strategie?

Seminarziel:

Sie lernen, Ihre Arbeitgebermarke Stück für Stück aufzubauen, zu leben und sowohl nach innen als auch nach außen zu tragen. Gemeinsam identifizieren wir Ihre Zielgruppen und Ihre Markenstärke. Sie entwickeln eine Vision und die passende Leitidee, mit der Sie sicher und authentisch als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen werden. Durch eine gezielte Strategie und passende Kommunikation beugen Sie so dem Fachkräftemangel vor.

Das Ziel ist: Erfolgreich neue Mitarbeiter finden und bestehende Mitarbeiter binden! Und eine Antwort auf die Frage zu finden: Warum soll ein neuer Arbeitnehmer hier arbeiten?

Seminarzielgruppe:

Fach-und Führungskräfte aus dem Bereich Personalwesen, Personalentwicklung, Organisations- und Unternehmensentwicklung, Recruiting, Personalmarketing, Marketing und Unternehmens-Kommunikation, PR

Methode:

Neben kurzen Trainer-Inputs findet Einzel- und Gruppenarbeit statt. Praxisfallarbeit, Fallstudienarbeit und Best-Practice-Sharing runden das Seminar ab.

Seminarinhalt Storytelling:

Zahlen und Fakten, Erfolge und Probleme, Veränderungen und Neurungen. Die Welt dreht sich immer schneller und all muss vermittelt und kommuniziert werden. Doch ein reiner Bericht oder die Ansage des Chefs funktionieren schon lange nicht mehr. Storytelling ist hier die richtige Methode, um Hirn und Herz nachhaltig zu erreichen.

 

Seminarziel:

Storytelling ist mehr als Wissensvermittlung. Mit Storytelling gewinnen Sie Ihre Mitarbeiter, Kollegen und Kunden. Denn gute Geschichten wecken Emotionen und wirken so tiefgreifend.

In diesem Seminar erhalten Sie die Werkzeuge, um echte, authentische Geschichten zu erkennen, zu entwickeln und zu formen. Die Bausteine für erfolgreiches Storytelling sind vielseitig einsetzbar.

Unter anderem,

  • um Visionen zu entwickeln und zu kommunizieren,
  • um den Change-Prozess wirksam zu vermitteln und weiter zu führen,
  • um echt und wirkungsvoll zu überzeugen
  • um Ihre Produkte und Dienstleistungen wirksam zu kommunizieren.

 

Sie erhalten direkt umsetzbares Wissen, um Storytelling als einflussreiches Instrument für Ihre Arbeit, Ihr Unternehmen oder Ihre Marke zu nutzen und damit deren Wert nachweislich zu steigern. Storytelling können Sie für viele Situationen individuell anwenden. Kommunikation findet so auf Augenhöhe statt.

 

Inhalt:

  • Warum ist Storytelling wirksamer als reine Faktenvermittlung?
  • Wo kann ich Storytelling einsetzen?
  • Wie finde ich die richtigen Themen?
  • Wie baue ich eine Geschichte auf?
  • Welche Dramaturgie ist sinnvoll?
  • Wer sind meine Helden und warum?
  • Welche Fragen muss ich stellen, damit sich die eine Geschichte entwickelt?
  • Welche Formate gibt es, damit meine Geschichte Wirkung hat?

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte, Change-Manager, Marketing- und Kommunikationsfachkräfte

Methoden:

Kurze Trainer-Inputs, Einzel- und Gruppenarbeit, individuelles Trainerfeedback. Praxisnahe Beispiele und Anregungen.