AGB

 

Rechtliches

Anmeldebedingungen:
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Seminarbestätigung sowie die Rechnung für das Seminar bzw. den Workshop. Ihr Platz ist fest für Sie gebucht. Der Seminarpreis ist bis spätestens 5 Tage vor Veranstaltungsbeginn zu überweisen.

Veranstaltungsgarantie:
Wir garantieren die Durchführung einer Veranstaltung ab 3 Teilnehmern. Sollten sich nur 1 oder 2 Personen anmelden, erhalten Sie dafür ein intensives Coaching. Das Coaching findet an einem der Seminartage statt, jedoch in einer vier- bis sechsstündigen Intensivsitzung. Die Terminierung erfolgt in Absprache mit dem Coachee.

Ihr Vorteil: Sie erarbeiten die gleichen Inhalte wie im Seminar allein oder im Zweierteam statt in der Seminargruppe, beziehen diese auf Ihre persönliche Situation und haben damit einen höheren Nutzen bei der Umsetzung des Gelernten.

Stornierungsbedingungen:
Bei Absage der Teilnahme an einer offenen Schulungsmaßnahme durch den Auftraggeber werden Stornogebühren anhand folgender Zeiträume geltend gemacht: Bei Rücktritt vom 30. bis 15. Tag vor Veranstaltungsbeginn -50 % der vereinbarten Vertragssumme, bei Rücktritt vom 14. bis 01. Tag vor Veranstaltungsbeginn -100 % der vereinbarten Vertragssumme. Selbstverständlich können Sie einen Ersatzteilnehmer benennen. Maßgeblich für die Stornierungsfristen ist der Eingang des Rücktrittsschreibens bei Nadja Zöttl. Erstattungen für nicht vollständig abgenommene Leistungen können leider nicht erfolgen.

Die Widerrufsfrist beginnt mit dem Vertragsschluss, § 355 Abs. 2 BGB n.F. und beträgt 14 Tage.

Abweichung in der Durchführung und Absagen durch Nadja Zöttl:
Ich behalte mir vor, Trainings an einen anderen Standort und/oder zeitlich zu verlegen, abzusagen oder einen anderen Trainer/Referenten ersatzweise zu benennen. Sollte ein Training wider Erwarten durch Nadja Zöttl abgesagt oder zeitlich so verlegt werden, dass Sie am neuen Seminartermin nicht teilnehmen können, erhalten Sie den gezahlten Seminarpreis in voller Höhe zurück.